Einkommensteuer

Kein Mandant gleicht dem anderen 

Auch in der Steuer. Wir unterstützen das optimal.

Die Einkommensteuer als Drehscheibe für Informationen

Die Steuerprogramme sind bei hmd als integriertes System aus Stammdaten, FinanzbuchhaltungJahresabschluss und Kanzleiorganisation zu sehen. Alle Werte, die auf Sachkonten oder in Stammdaten zur Verfügung stehen, werden den hmd.steuern voll automatisch zur Verfügung gestellt. Sparen Sie sich Übergabeläufe oder ähnliche Tools. Wir bieten Ihnen eine deutlich einfachere Vorgehensweise. Schon beim Start der hmd.einkommensteuer sind alle relevanten Werte und Informationen vorhanden. Einfach so.

Ein echter Hit: die Formulareingabe

Schon in frühen Versionen unserer Einkommensteuersoftware wurde formularorientiert gearbeitet. Für viele unserer Kunden war das ein großer Vorteil, denn die Fachangestellten und Auszubildenden kennen sich in den Formularen perfekt aus. Sie wissen genau, was wo einzutragen ist, und müssen sich auf diese Weise nicht durch langwierige Erfassungsmasken klicken.

Heute sind die Steuern viel komplexer geworden. Die hmd.einkommensteuer bietet Ihnen daher zwei Bearbeitungsvarianten. Dort, wo ein einfacher Wert bzw. eine kurze Information zu erfassen ist, können Sie - sofern der Inhalt nicht schon automatisch z. B. aus den Stammdaten oder der Finanzbuchhaltung eingelesen wird - nach wie vor mit der Formularerfassung arbeiten. An Stellen, an denen komplexere Eingabemöglichkeiten oder Berechnungen notwendig sind, bieten wir Ihnen die entsprechenden Eingabemasken, schlank und übersichtlich gestaltet. Bei der Bearbeitung von Kindern, Renten oder Versicherungen ist das beispielsweise unumgänglich.

So kombinieren wir schnelle und einfache Eingabe mit komfortabler Detailerfassung.

Die Berechnung

Die gesamte Berechnung steht dem Bediener bis in jedes Detail immer zur Verfügung: am Bildschirm, als Druck und natürlich per PDF zur Archivierung. Greifen Sie schnell und einfach auf Detailberechnungen zur Einkommensteuer, zu den Hinzurechnungen und Kürzungen bzw. zu den sieben Einkunftsarten zu. Damit können Sie alle Inhalte schnell und einfach kontrollieren und nachvollziehen.

Bearbeitungskomfort, der Maßstäbe setzt

Schnellerfassungsmasken beim Jahreswechsel und in der Lohnsteuerbescheinigung helfen Ihnen, alle Werte schnell und sicher einzugeben. Zur Kontrolle können die Vorjahreswerte sofort bei der Eingabe oder später herangezogen werden. Das schafft Sicherheit, schon bei der Bearbeitung.

Textbausteine die rechnen können, Textanlagen aus unserem Archiv zu allen Steuerfällen oder manulle Anlagen können an allen Punkten der Steuerbearbeitung hinterlegt werden. Der Zugriff auf die Buchhaltung oder den Jahresabschluss für jedes Konto kann überall verwendet werden. Natürlich auch die Aufteilung eines Kontos nach den verschiedenen Erfassungen, z. B. im Privatbereich der Aufwendungen.

Mit Zeiterfassung, Auftragsmanager, Gegenstandswerte und Honorarrechnungen sind auch alle anderen Programme in die Einkommensteuer eingebunden, die Sie dort zur Bearbeitung oder Organisation Ihrer Tätigkeit brauchen. Diese Bereiche sind bei hmd ebenso integriert, wie das Dokumentenmanagement und die Volltextsuche.

Zahlen nach Maß

Gibt es eine gesonderte Buchhaltung des Mandanten z. B. im Bereich Vermietung und Verpachtung, können Sie diese in der entsprechenden Anlage als Wertgrundlage heranziehen. Gleiches gilt für die Nutzung der Anlagenbuchhaltung für die Wirtschaftsgüter in der Steuererklärung. Steht die Einkommensteuer in Verbindung mit der Einnahmen-Überschussrechnung, können auch diese Werte direkt übergeben und abgeglichen werden.

Auch nach Fertigstellung der Erklärung übernehmen wir viele Aufgaben für Sie. Sei es die Bereitstellung der Gegenstandswerte für die Abrechnung, oder die Abgabe der Erklärung per ELSTER mit vorhergehender Freigabeerklärung des Mandanten per Papier oder - viel besser - über das neue Freizeichnungsportal. Eingebunden in hmd.steuercontrol können Sie noch deutlich mehr Komfort rund um die Bearbeitung der Erklärungen genießen.

Das Freizeichnungsportal organisiert die Freigabe durch den Mandanten einfach online. Statt dem Mandanten ein Brief oder ein Fax zu schreiben, stellen Sie Ihm die Erklärung und den entsprechenden Freigabebrief einfach in sein Freizeichnungsportal. Ihr Mandat wird per E-Mail informiert und kann über seinen persönlichen Freischaltcode incl. SMS „One-Time-Pass“ sicher und bequem die Erklärungen freigeben. Ein weiterer Service den Sie über das hmd.netarchiv anbieten können.

Erstellt der Mandant die Freigabe, bekommt die Steuerkanzlei die automatische Rückmeldung und die Freigabe wird in hmd.steuercontrol hinterlegt. Der ELSTER-Versand erfolgt, die entsprechenden Protokolle werden hinterlegt. Eine runde Sache.

Mit der hmd.einkommensteuer können

  • gemeinsame oder getrennte Veranlagungen gleichzeitig berechnet werden.
  • bequem mehrere Bildschirme für die Informationen genutzt werden.
  • freie Bausteine oder Archivbausteine für Textanlagen verwendet werden.
  • externe Dienste wie NWB, Haufe oder ETL Steuer und Recht als Recherchedatenbank in der Anwendung eingesetzt werden.
  • Werte aus der vorausgefüllten Steuererklärung (VaSt) eingelesen werden.
  • Bescheiddaten über ELSTER eingelesen werden.
  • Werte über die Schnellerfassung beim Jahreswechsel sofort erfasst werden.
  • Berechnungen, Mehrjahresvergleiche, Detailberechnungen, günstiger Prüfungen usw. immer angezeigt werden.
  • pro Mandant und Jahr mehrere Vergleichsrechnungen und Fälle gespeichert werden.
  • die Lohnsteuerbescheinigung mit Kontrolle der Vorjahreswerte erfasst werden.
  • hmd.postbuch und Dokumentenmanagement integriert werden.
  • die gesamte Korrespondenz wie Brief und E-Mail sofort aus der Anwendung erstellt werden.
  • Auftragsmanager und Zeiterfassung automatisiert eingesetzt werden.
  • das EÜR Formular direkt verknüpft werden.
  • Steuerbescheinigungen übersichtlich erfasst werden.
  • Renten und Leistungen aus der Altersvorsorge direkt im Dialog hinterlegt werden.
  • Gewinne aus Gewerbebetrieben direkt aus dem Jahresabschluss importiert werden.
  • Rechenbausteine an allen Werte- und Summenfeldern hinterlegt werden.

Vorteile der hmd.einkommensteuer

  • Automatische Bereitstellung von Werten und Buchungen auf allen Sachkonten aus dem Jahresabschluss
  • nur fachlich relevante Dialogzeilen werden angezeigt
  • Anbindung an hmd.steuercontrol für die Mandatskontrolle
  • Bereitstellung der Freigabebriefe und Berechnungen im Freizeichnungsportal über das hmd.netarchiv
  • Anlage 1c Beschränkte Steuerpflicht
  • Zugriff auf die Anlagenbuchhaltung
  • Zugriff auf Fristen und Bescheide
  • Permanente Berechnung der "Günstigerprüfung"
  • Alle Veranlagungsjahre im direkten Zugriff mit Vorjahresvergleich
  • Anzeige und Druck aller Detailberechnungen
  • Zugriff auf alle Dokumente in der Einkommensteuer
  • Zugriff auf die Dauerakte in der Einkommensteuer
  • Freie Gestaltung der Textanlagen
  • Übernahme der Werte aus Textanlagen in die Formularspalten
  • Nutzung der Einkommensteuer als Beratungsinstrument
  • Bereitstellung der Werte für den hmd.taxplanner zur Vorausberechnung der Einkommensteuer
  • und vieles mehr

Aufgrund der vielen Funktionen ist dies nur ein Auszug aus der hmd.einkommensteuer. Am Besten werfen Sie direkt einen Blick darauf. Rufen Sie uns gleich an und vereinbaren Sie einen Termin zur Onlinedemo!

Produktinfo hmd.einkommensteuer »

Software & Services bei hmd!